Hilke Smidt ist neue Schulleiterin des Georgs

Feierliche Ernennung und Beförderung

Ab Montag, dem 30.09.2019, tritt Hilke Smidt offiziell ihre Position als neue Schulleiterin des St.-Georg-Gymnasiums an.

Der schulfachliche Dezernent der Bezirksregierung Münster, Herr Leitender Regierungsschuldirektor Klaus Koch, ernannte die bisherige kommissarische Schulleiterin zur Oberstudiendirektorin und zur neuen Leiterin unserer Schule. Er betonte in seiner Ansprache, dass Frau Smidt ein Jahr lang stellvertretend das Georgs mit großer Professionalität geleitet habe. Er dankte ihr, der erweiterten Schulleitung, die Frau Smidt tatkräftig unterstützt habe, und dem gesamten Kollegium für die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Weitere Gratulanten waren Andreas Ehler als Vertreter des Lehrerrats, Anna-Lena Seggewiß als Schülersprecherin der Schülervertretung und Sigrid Eiting als stellvertretende Elternpflegschaftsvorsitzende, die Frau Smidt feierlich Blumen überreichten und ihr alles Gute wünschten.

Frau Smidt, die seit ihrer eigenen Referendarszeit am St.-Georg-Gymnasium arbeitet, dankte den Gratulanten und betonte, dass sie stolz darauf sei, das Georgs mit allen am Schulleben Beteiligten weiterentwickeln zu dürfen. Sie drückte zudem ihren Respekt für alle aus, die in der Zeit ohne offizielle Schulleitung Aufgaben übernommen und sie unterstützt haben. Sie sei überaus glücklich, nun mit Kollegium, Schülerschaft und Elternschaft das Georgs weiter voranzubringen.

Die gesamte Schulgemeinschaft wünscht unserer neuen Schulleiterin Frau Smidt von Herzen alles Gute für die – nicht ganz so neue – Aufgabe!

Text: O. Marke
Foto: A. Denizer

eingetragen von: O. Marke

Das schwarze Brett

Für Schüler

learn:line NRW

Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche
Landtag NRW

kostenloser Newsletter