Schulschließung ab Montag, 16.3

letzte Aktualisierung: 22.03.2020

 Das Land NRW schließt aus Infektionsschutzgründen mit dem Beginn dieser Woche alle Schulen des Landes. 
Dies bedeutet, dass bereits am Montag, den 16.03 der Unterricht in den Schulen ruht.


Informationen vom 22.03.2020
Unter folgendem Link finden Sie alle Informationen und Anweisungen, die in Form von SchulMails an die Schulen in NRW seitens des Ministeriums herausgegeben wurden
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/index.html.



Informationen vom 16.03.2020:
Alle relevanten Informationen sowie die Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe werden ab jetzt über die KlassenlehrerInnen per Mail versandt. Sollten Sie als Eltern bis zum Abend des 17.03.2020 keine Mail erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei der Klassenleitung Ihrer Kinder oder dem Sekretariat, um Ihre E-Mail-Adresse zu überprüfen.
Die SchülerInnen der Sekundarstufe II werden per Mail über die BeratungslehrerInnen informiert.



Allgemeine Informationen:
Unsere Schulsozialarbeiterin Frau A. Vormann ist ebenfalls auch weiterhin per Mail oder telefonisch erreichbar. 

Sollen Sie als Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen – insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten, über den 17.3.2020 hinaus bis ggf. zu den Osterferien Betreuungsbedarf für Ihre Kinder der Jahrgangsstufen 5 und 6 haben, melden Sie sich bitte per E-Mail bis zum 17.3.2020, 10.00 Uhr, im Sekretariat unserer Schule.

Eltern und/oder SchülerInnen, die Schulbücher/Hefte aus der Schule abholen müssen, können dies am Montag, 16.03.20 und Dienstag, 17.03.20 in der Zeit von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr machen.
Bitte halten Sie sich/haltet euch nicht länger als nötig und nicht in größeren Gruppen im Schulgebäude auf.

eingetragen von: Harald von Wensierski

Das schwarze Brett

Für Schüler

learn:line NRW

Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche
Landtag NRW

kostenloser Newsletter