Imkerin spendet Bienenwachs für die Upcycling-AG

Imkerin Monika Ludwig hat 2,5 kg Bienenwachs an die Upcycling-AG des Georgs gespendet. Wir möchten der Imkerin für diese großzügige Spende herzlich danken. Aus dem Bienenwachs hat die Upcycling-AG unter der Leitung von Frau Kunz und Frau Hüfner Bienenwachstücher hergestellt, welche nun verkauft werden. Sie können z. B. für die Aufbewahrung von Lebensmitteln genutzt werden und sind abwaschbar (also somit auch wiederverwendbar). Die Erlöse sind in die Spendenaktion der SV für Kalangala eingeflossen. Bevor die AG am 8. Dezember eine „Großproduktion“ startete, hatten die Teilnehmer der AG eine Woche zuvor die Technik zum Herstellen der Tücher erlernt und neue Ideen sowie Verbesserungen entwickelt, um die Tücher noch schöner zu gestalten. Bei der Produktion der Tücher wurden die Aspekte Umweltschutz und Mehrwert besonders beachtet.




Text und Foto: Jonas Borgemeister (Klasse 7)




eingetragen von: G. Grunden

Das schwarze Brett

Für Schüler

learn:line NRW

Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche
Landtag NRW

kostenloser Newsletter