Erweiterte Schulleitung

Die Erweiterte Schulleitung (ESL) des St.-Georg-Gymnasiums besteht zurzeit aus fünf Mitgliedern (dem Oberstufen, den Mittelstufenkoordinatoren (kommissarisch) und dem Erprobungsstufenkoordinator sowie der Ganztagskoordinatorin), die sich einmal wöchentlich zu einem festen Termin mit der Schulleitung trifft.

Die Idee für dieses Gremium ist, dass die zeitgemäße Leitung einer Schule nicht (mehr) von ein oder zwei Personen wahrgenommen werden kann. Eine sich weiter entwickelnde Schule arbeitet umso erfolgreicher, je mehr es gelingt, Teamstrukturen zu etablieren und konsequent teamorientiert zu arbeiten

So arbeiten die Mitglieder oft ihren einzelnen Zuständigkeitsbereichen entsprechend – als Leitungsteam, besprechen aktuelle Themen, bereiten Konferenzen und Sitzungen gemeinsam vor, verteilen Aufgaben und Informationen, initiieren Prozesse und sorgen für den Aufbau geeigneter Strukturen zur Schulentwicklung, wobei sie ihr Handeln stets aufeinander abstimmen. In dieser Runde laufen auch die Erkenntnisse und Erfahrungen aus den verschiedenen Interessensgruppen an unserer Schule zusammen. Die erweiterte Schulleitung sorgt so maßgeblich für eine effektive, effiziente und erfolgreiche Arbeit an unserer Schule.

Hilke Smidt

Stefanie Bruhn-Sträßner Ganztagskoordinatorin

Dr. Martin Bachmann Erprobungsstufenkoordinator

Dominique Ischinsky Mittelstufenkoordinatorin (komm.)

Philipp de Roy Mittelstufenkoordinator (komm.)

André Gesse Oberstufenkoordinator